NelsonHall zeichnet ADP als führendes Unternehmen im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung für das Jahr 2016 aus

NelsonHall nimmt die Bewertung der Anbieter mit seinem Evaluierungs- & Bewertungs-Tool (NEAT) unter Berücksichtigung der folgenden beiden Hauptkriterien vor: Die Fähigkeit, unmittelbaren Nutzen erzeugen zu können und die Fähigkeit, die zukünftigen Anforderungen der Kunden erfüllen zu können.Diejenigen Unternehmen, die in den Quadranten der führenden Unternehmen aufgenommen wurden, also in die höchste Kategorie, erzielten sowohl im Hinblick auf die Bewertungen der Analysten als auch hinsichtlich des Feedbacks der Kunden eine sehr hohe Punktzahl.
Als eine von ADPs Stärken im Bereich der Lohn-und Gehaltsabrechnung hob NelsonHall die globale Präsenz des Unternehmens hervor (derzeit vertreten in 112 Ländern) und dessen Fähigkeit, die Lohn- und Gehaltsabrechnung als Multi-Country Produkt inklusive eines mehrsprachigen Supports sowie lokaler Präsenz anbieten zu können.
Das Marktforschungsunternehmen hob zudem den Umfang des Serviceangebotes von ADP hervor, welches Kunden -  von kleinen Unternehmen bis hin zu globalen Konzernen - die Möglichkeit bietet auszuwählen, in welchem Umfang sie die Expertise im eigenen Unternehmen belassen wollen oder, ob sie outsourcen wollen.
Um den Bericht herunterladen zu können, füllen Sie bitte das Downloadformular aus.


Bitte füllen Sie das Formular aus, um das Dokument herunterzuladen.