Ihr Payroll-Guide für die Sanierung (und darüber hinaus)

COVID-19 hat die Entgeltabrechnung stark beeinträchtigt. Diejenigen von Ihnen, die in der vordersten Reihe tätig sind, hat der Tsunami an gesetzlichen Änderungen, der auf den ersten Ausbruch der Pandemie folgte, besonders hart getroffen. In nur 30 Tagen kam es zu einem vierfachen Anstieg der die Entgeltabrechnung betreffenden Gesetzgebung, da die Regierungen versuchten, die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie einzudämmen. Steuerliche Änderungen, Beurlaubungen von Mitarbeitern, der Aufschub von Sozialversicherungszahlungen und alle möglichen Arten von Förderregelungen wurden in aller Eile in die Gesetzbücher aufgenommen. Und noch während Sie versucht haben, damit zurechtzukommen, wurden viele Ihrer Büros geschlossen, und in vielen Fällen mussten sogar Aushilfen aufgetrieben werden, da Ihre eigenen Mitarbeiter in der Entgeltabrechnung krankheitsbedingt ausfielen.

Die Herausforderung in eine Chance verwandeln

Was auch immer die Probleme sind – die Pandemie hat die Entgeltabrechnung in den Fokus gerückt und dafür gesorgt, dass sie genau unter die Lupe genommen wird. Während Sie die inhärenten Probleme angehen müssen, liegt darin die Chance, sich auf Lösungen zu konzentrieren, die nicht nur zur Genauigkeit der Entgeltabrechnung beitragen und Resilienz bieten, sondern Sie auch in die Lage versetzen, das Potenzial der Entgeltabrechnung zu erkunden, um sich zukünftigen Herausforderungen stellen und Ihr Unternehmen voranbringen zu können.

Dank der Daten aus Das Potenzial der Entgeltabrechnung, einer umfassenden Umfrage unter Führungskräften der Bereiche HR, Finanzen und Entgeltabrechnung aus der ganzen Welt, ist dieses interaktive Arbeitsheft von ADP die erste Adresse, um die Genauigkeit Ihrer Entgeltabrechnung zu verbessern und ihr Potential zu entfalten.

Guide herunterladen

Image Alt

Ihr Payroll-Guide für die Sanierung (und darüber hinaus)

* Pflichtfelder

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.